Palo Santo einzelne Stücke

Palo Santo einzelne Stücke

Normaler Preis
€1,50
Sonderpreis
€1,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Palo Santo

Dem Palo Santo oder Bursera graveolens werden aufgrund seiner aromatischen Eigenschaften magische und mystische Heilkräfte zugewiesen, die in der Lage sind negative Energien in positive umzuwandeln. Seine Herkunft sind die Waldregionen von Südamerika und die Verwendung von Palo Santo geht unter der indigenen Bevölkerung Südamerikas auf eine Jahrtausendealte Tradition zurück.

Das von uns angebotene Palo Santo kommt aus Ecuador und stammt von natürlich umgefallenen Bäumen und aus nachhaltiger Bewirtschaftung.

Der charakteristische Duft des Harzes ist leicht süßlich mit einem Hauch von Kokos. Der Duft entwickelt sich beim Verglühen der handgeschnittenen Holzstäbchen.

Das Stäbchen am Ende anzünden und so lange brennen lassen, bis man etwas Glut sieht. Dann die Flamme ausblasen und durch wedeln die Räume reinigen. Anschließend das Holzstäbchen in einem feuerfesten Schälchen geben und unter Aufsicht ausglühen lassen. Man kann die Holzstäbchen  immer wieder verwenden, bis sie völlig verbrannt und verkohlt sind.

Das Rauchwerk außerhalb von Kindern und Haustieren aufbewahren